Verfahrensverzeichnis der TennCom GmbH

1. Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Die TennCom GmbH ist tätig als

  • Werbe-, PR- und Dokumentationsagentur. Dies umfasst die Erstellung und Verbreitung von Dokumenten und Publikationen jeder Art, von Marketing- und Verkaufsförderungsmaterialien, Planung und Durchführung von Marketing-, Werbe- und Promotionsveranstaltungen, die Erbringung von Dienstleistungen im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der Marktforschung.
  • Dienstleister für Büroorganisation. Dies umfasst die Erstellung von Dokumenten, Anträgen, Abrechnungen und Aufstellungen jeder Art, Fakturierung/Rechnungsstellung, Buchhaltung, Lektorat, Korrektorat.

Die Gesellschaft ist zu allen Handlungen berechtigt, die unmittelbar oder mittelbar dem vorstehenden Zweck zu dienen geeignet sind.

Die Erhebung von Daten ergibt sich aus diesen Tätigkeitsfeldern.

Hinweis:
Unsere Tätigkeit im Bereich Buchhaltung beschränkt sich auf das Verbuchen von laufenden Geschäftsvorfällen unter Einhaltung der
Beschränkungen des § 6 Nr. 3 und 4 StBerG. Eine steuerliche Beratung findet nicht statt.

2. Betroffene Personengruppen

Es werden im Wesentlichen von Kunden, Lieferanten (soweit es sich um natürliche Personen handelt) und unseren MitarbeiterInnen personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit dies zur Erfüllung unserer Auftrags- und Geschäftstätigkeit erforderlich ist. Hierbei handelt es sich um Daten wie unter 3. aufgeführt.

3. Daten oder Datenkategorien

Adressdaten, Telefon, Mail-Adresse, ggf. zur Geschäftsabwicklung weitere erforderliche Daten, Daten zur Gehaltsabrechnung unserer Mitarbeiter im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften und ggf. weitere freiwillig an uns übermittelte Daten.

4. Empfänger der Daten oder Kategorien von Empfängern

Ohne Einverständnis der betroffenen Personen werden keine Daten an andere Empfänger weitergeleitet, wenn dies gesetzlich nicht erforderlich ist. Liegt das ausdrückliche Einverständnis oder der ausdrückliche Auftrag der Betroffenen vor, so werden Daten an Auftragsverarbeiter wie z.B. Druckereien, Grafiker usw. weitergegeben. Für die Lohn- und Gehaltsabrechnung unserer MitarbeiterInnen werden die Daten zur Verarbeitung an ein Steuerberatungsbüro im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften weitergegeben.

5. Löschung von Daten

Sofern es gewünscht wird, werden die Daten gelöscht, es sei denn, die weitere Speicherung oder Verarbeitung unterliegt gesetzlichen Vorschriften.

6. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten (außerhalb der EU)

Eine Übermittlung in Drittstaaten ist – vorbehaltlich zu den Ausführungen unter Nr. 8 – nur im Rahmen einer Auftrags- bzw. Geschäftstätigkeit vorgesehen.

7. Technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der Daten

Die gespeicherten Daten werden durch angemessene Vorkehrungen gegen den unberechtigten Zugriff durch Dritte geschützt. Vorkehrungen sind z.B. Passwortschutz, das Verschließen von Räumlichkeiten – was das Betreten der Räume durch unbefugte Personen ohne Beisein von befugten Personen unmöglich macht.

8. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.